online Rechner      Rendite-FAQ     Excelvorlagen     

 Renditeberechnung
    
Grundlagen:
  Rendite
  Nettobarwert
Effektivzins:
  Sparplan
  Ratenkredit  
Darlehen:
  Tilgungsplan
  Vorfälligkeit  
Altervorsorge:
  Leibrente
  Entnahmeplan  
Geldanlage:
  Abgeltungssteuer
    
Interner Zinsfuss
 

Berechnung der effektiven Zinsen eines Kredits

Online-Rechner für die Ermittlung der effektiven Verzinsung eines Kredit.

Die effektiven Zinsen sind das, worauf es ankommt. Darin sollten alle Kosten und Gebühren, die mit dem Darlehen zusammenhängen, eingeschlossen sein. Und das können bei den verschiedenen Geldinstituten sehr viele sein. Zum Beispiel Abschlussgebühren, Kontoführungsgebühren, Agio(=Aufgeld), Provisionen, Schätzgebühren, Bereitstellungszinsen, Vorfälligkeitsentschädigungen, Steuern und weitere.

Erst der Effektivzins mit allen Nebenkosten macht unterschiedliche Kreditangebote vergleichbar.

start-->   dateneingabe-->   ergebnis-->  

Kreditzinsrechner--> Start


Name des Kreditgebers: Bitte die Beispielwerte mit Ihren Werten überschreiben.

Falls Sie noch keine Zahlungsdaten haben, sollten sie zuerst einen Tilgungsplan erstellen.

Die Berechnung erfolgt nach der Methode des "internen Zinsfußes" oder auch interner Verzinsung.
Kreditsumme:
Auszahlungsdatum:
Höhe der Raten:
Zahlung:  zum Monatsersten
 zum 15.ten
Erste Rate:
Letzte Rate:
Anzahl der extra Zahlungen? (zB. Schlussrate)
 
Die Effektivzinsberechnung als Excel-® oder OpenOffice® Vorlage -->


Lexikon
  Kredit
  Ratenkredit
  Effektivzins

Alternative Rechner
  Ratenhöhe Berechnet ebenfalls die Ratenhöhe, allerdings für höhere Kredite.
  Ratenrechner Berechnet die Ratenhöhe, die für eine komplette Tilgung notwendig ist.






Systemmonitor    über IRRQ    Kontakt    Haftungsausschluss

Anmerkungen? Helfen Sie die Seite zu verbessern.

Valid HTML 4.01 Transitional